VORSCHAU
PRESSETERMINE

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten


WETTER
Graz: bedeckt
24°
Innsbruck: Regen
22°
Linz: Regen
22°
Wien: bedeckt
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Fr, 02.06.2023 13:15
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20230602029 Umwelt/Energie, Unternehmen/Wirtschaft
Pressefach Pressefach

Weltumwelttag am 5. Juni - niceshops setzt bei ihren Eigenmarken verstärkt auf nachhaltige Produktinnovationen

Wiederbefüllbare Seifenspender aus upgecyceltem Ozeanplastik (Foto: niceshops)
Wiederbefüllbare Seifenspender aus upgecyceltem Ozeanplastik (Foto: niceshops)
[ Fotos ]

Saaz (pts029/02.06.2023/13:15) - E-Bikes mit geringem CO₂-Fußabdruck und Vitaminbomben zum Duschen

Mehr als 1,5 Millionen aktive Kund:innen kaufen bei einem der rund 40 Onlineshops von niceshops ein. Dass diese offenbar mit dem, was sie geliefert bekommen, zufrieden sind, belegt die im Onlinehandel einzigartig niedrige Rücklaufquote von nur 3 Prozent. Schon lange liefert niceshops ihre Pakete kunststofffrei aus und setzt jetzt bei ihren Eigenmarken vermehrt auf nachhaltige Produktinnovationen.

E-Bikes, die in Österreich hergestellt werden und besonders langlebig sind

Das Geero E-Bike wird im steirischen Wagna produziert, die Einzelteile mit einer umweltschonenden Pulverbeschichtung vor Ort bearbeitet und jedes einzelne Bike per Hand montiert. Das effiziente Design spart Material und Gewicht. Ein eigens entwickelter Motor in der Hinterradnabe und hochwertige Komponenten verleihen dem Geero E-Bike einen langen Lebenszyklus. Ersatzteile sind nach vielen Jahren noch verfügbar - auch bei einem Generationenwechsel der Modelle. Transportwege fallen durch die Produktion vor Ort in nur geringem Ausmaß an. Rund 40 regionale Arbeitsplätze gehen damit einher.

CO₂-Fußabdruck mit ClimatePartner erhoben und für Ausgleich gesorgt

Gemeinsam mit den Expert:innen von ClimatePartner wurde der Product Carbon Footprint des Geero E-Bikes erhoben. Demzufolge entstehen durch die ressourcen- schonende Produktion pro Geero E-Bike nur 235,58 kg CO₂, ein im Vergleich zu vielen am Markt erhältlichen E-Bikes sehr geringer Wert. Die Emissionen, die im Produktionszyklus nicht vermieden werden können, werden durch die Unterstützung eines internationalen Projektes zur Produktion von erneuerbarer Energie in Indien sowie eines regionalen Naturschutzprogramms im Naturpark Karwendel in Tirol ausgeglichen. Unterm Strich ist so gesehen jedes Geero E-Bike mit dem ersten Tritt ins Pedal klimaneutral.

Selbst produziert: Bio-Kosmetik aus dem Gemüsegarten

In einem eigenen Labor im Headquarter im steirischen Saaz stellt das engagierte Team um Lisa Dobler, auch Nachhaltigkeitsbeauftragte von niceshops, aus Vitaminbomben wie Grünkohl, Kürbis, Karotten, Chili und Artischocke gesunde und wirkungsvolle Pflegeprodukte her. Dank des selbst entwickelten Konservierungssystems mit effektiven Bio-Fermenten und Pflanzenextrakten kann auf die in der Naturkosmetik üblichen synthetischen Konservierungsmittel gänzlich verzichtet werden. Besonders stolz ist das Team von "Hands on Veggies" darüber hinaus auf die klimafreundlichen Verpackungen aus bio-basiertem Kunststoff aus Zuckerrohr. Zudem werden wiederbefüllbare Seifenspender aus upgecyceltem Ozeanplastik hergestellt.

Nicht nur gut für die Haut: kompromisslos bio, vegan und tierversuchsfrei

Ebenfalls im Labor von niceshops werden die Bio-Naturkosmetik-Produkte der Eigenmarke "Pure Skin Food" hergestellt - und zwar ohne Kompromisse bio, vegan, tierversuchsfrei und klimaneutral. Die sorgsam abgestimmten Mixturen aus rein pflanzlichen und zu 100% bio-zertifizierten Inhaltsstoffen bieten für jeden Hauttyp die passende Pflege. Eines ist dabei natürlich klar: synthetische Inhaltsstoffe, Palmöl, Alkohol, Mikroplastik und Pestizidrückstände haben darin absolut nichts verloren.

Niceshops setzt im Onlinehandel viele nachhaltige Akzente

Niceshops ist stolz darauf, nicht nur qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, sondern auch ökologische und soziale Verantwortung zu übernehmen. Das Unternehmen kühlt und heizt sein Logistikzentrum in Saaz mit der Abwärme der Biogasanlage des benachbarten Landwirtes und deckt mehr als die Hälfte seines Strombedarfs durch eine Photovoltaikanlage auf dem Dach, die auch die eigene E-Car Flotte versorgt. Die kunststofffreie Versandmethode und die einzigartig niedrige Retourenquote von nur 3 Prozent unterstreichen das vielfältige Engagement von niceshops für Nachhaltigkeit.

Zum Weltumwelttag am 5. Juni ruft niceshops dazu auf, diesen Beispielen zu folgen und viele weitere Beiträge zum Schutz unserer Umwelt zu leisten.

(Ende)

Aussender: niceshops GmbH
Ansprechpartner: Thomas Karner
Tel.: +43 664 886 404 18
E-Mail:
Website: www.niceshops.com
niceshops GmbH
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising