VORSCHAU
PRESSETERMINE
Presseclub Concordia
30.08.2023 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
06.06.2023 20:15 DO & CO Aktiengesellschaft
06.06.2023 18:45 B+S Banksysteme AG
06.06.2023 15:40 Erste Group Bank AG


WETTER
Graz: bedeckt
24°
Innsbruck: Regen
22°
Linz: Regen
22°
Wien: bedeckt
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
BUSINESS
Mo, 20.03.2023 11:15
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pts20230320018 Unternehmen/Wirtschaft, Technologie/Digitalisierung
Pressefach Pressefach

CNT springt über 100-Millionen-Euro-Marke

28 Prozent Zuwachs bei Erlösen – 33 Prozent mehr MitarbeiterInnen
CNT-CEO Andreas Dörner
CNT-CEO Andreas Dörner
[ Foto ]

Wien (pts018/20.03.2023/11:15) - Die Wiener SAP-Beratung CNT Management Consulting AG hat ihren Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2022 von 81 auf 104 Mio. Euro (+28,4 %) und die Zahl der fixangestellten MitarbeiterInnen auf rund 400 (+33,3 %) gesteigert. Das Unternehmen sieht sich in den nächsten zwei Jahren weiterhin auf Wachstumskurs, wenngleich auf niedrigerem Niveau. Rund 80 Prozent der Umsätze werden im Bereich S/4HANA-Umstellungen generiert, etwa 60 Prozent international. http://www.cnt-online.com

"Das stürmische Wachstum des Beratungsunternehmens ist dem Transformations- und Digitalisierungsdruck in der Industrie zu verdanken", erläutert CNT-Vorstandschef Andreas Dörner. "Unsere Stärke ist es, die neue Software-Generation von SAP beim Kunden ohne große Reibungsverluste zum Laufen zu bringen. Da kommt uns die bewährte Lösungskompetenz von CNT und das langjährige SAP-Know-how sowie die vielfältige Branchenkenntnis zugute."

In Österreich ist CNT mittlerweile Marktführer für SAP-Projekte, international gesehen allerdings vergleichsweise klein, sagt Dörner. Das Potenzial für weiteres Wachstum ist daher erheblich. Dörner geht davon aus, dass die Digitalisierung nach wie vor am Anfang steht und die ganz große Transformation in die "Digital Enterprise Welt" noch bevorsteht. Bis dato seien keine 30 Prozent der heimischen Konzerne auf die neue SAP-Generation S/4HANA umgestellt, "da ist noch viel zu tun".

Eigene Ausbildungsprogramme

Organisatorisch hat sich das Unternehmen längst mit dem grassierenden Fachkräftemangel arrangiert und die interne Personalentwicklung massiv ausgebaut. Darüber hinaus werden benötigte Ressourcen auch extern zugekauft. Neue Talente holt sich CNT in zweimal jährlich stattfindenden Traineeprogrammen direkt von den Universitäten und bildet diese dann bei vollem Gehalt intern aus, selbstverständlich zweisprachig. Für 2023 wird mit rund 80 neuen KandidatInnen gerechnet.

Viele Wettbewerber gelangen aufgrund der Mitarbeiterengpässe an ihre Kapazitätsgrenzen und sind daher nicht mehr in der Lage, Angebote zu legen. CNT kann hier aufgrund seiner vorausschauenden Personalentwicklung flexibler am Markt agieren und dadurch neue Projekte ausreichend staffen und damit leichter gewinnen. Weitere Eckpfeiler für den Erfolg sind ein starkes Vertriebsteam, straffe Organisation und ein geschultes Beratungsmanagement, das die Erfahrung von 25 Jahren in die Waagschale werfen kann.

Digital Enterprise als Zukunft

Vor allem in der Chemischen und in der Pharmaindustrie ist CNT zuhause, ebenso im Bereich Anlagen- und Maschinenbau, in der Bauindustrie, Logistik- und Transportbranche. Die größten Zuwächse erzielt das Unternehmen aktuell in Deutschland, aber auch die anderen europäischen Märkte und die USA legen stark zu. CNT setzt dabei auf seinen Schwerpunkt "Digital Enterprise" – die Verknüpfung unterschiedlicher SAP-Anwendungen (Datensilos) zu einem ganzen, vollständig digitalisierten Unternehmen, in dem alle Prozesse – vom Kundenerstkontakt bis zur Abrechnung und Instandhaltung – digital integriert und vernetzt abgebildet werden.

Über CNT Management Consulting
Die SAP-Beratungsgesellschaft CNT Management Consulting AG wurde 1999 in Wien gegründet und betreut derzeit mit rund 400 Consultants an den Standorten Wien, Innsbruck, Linz, München, Mainz, Hasselt, Utrecht, Bozen, Zürich, Atlanta und São Paulo Unternehmen in allen Bereichen der SAP-Integration. Das Unternehmen zählt mit über 104 Mio. Euro Umsatz (2022) zu den Marktführern für SAP-Beratung in der DACH-Region und peilt in den nächsten Jahren weiteres Umsatz- und Mitarbeiterwachstum an. http://www.cnt-online.com

Kontakt:
Anita Livadaru
CNT Management Consulting AG
Tel.: +43 1 216 42 680
E-Mail: a.livadaru@cnt-online.com

(Ende)

Aussender: CNT Management Consulting AG
Ansprechpartner: Anita Livadaru MSc
Tel.: +43 1 21642680
E-Mail:
Website: www.cnt-online.com
CNT Management Consulting AG
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising