VORSCHAU
PRESSETERMINE

AKTUELLES PRESSEFOTO

IR Nachrichten
17.06.2024 10:07 Wiener Privatbank SE
17.06.2024 10:04 Wiener Privatbank SE
17.06.2024 08:05 Biofrontera AG


WETTER
Graz: bedeckt
24°
Innsbruck: Regen
22°
Linz: Regen
22°
Wien: bedeckt
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
MEDIEN
Di, 14.03.2023 13:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pte20230314028 Technologie/Digitalisierung, Medien/Kommunikation

Zwei Drittel sorgen sich um ihre Web-Accounts

Viele Deutsche haben laut BITKOM Angst vor Identitätsdiebstahl, Hacking, Online-Betrug und Co
Hacker: Mehrheit der Deutschen befürchtet Angriffe (Foto: pixabay.com, B_A / 34)
Hacker: Mehrheit der Deutschen befürchtet Angriffe (Foto: pixabay.com, B_A / 34)

Berlin (pte028/14.03.2023/13:30) - Zwei Drittel der Internetnutzer in Deutschland fürchten sich vor einer illegalen Nutzung ihrer Passwörter und Online-Konten. 46 Prozent machen sich zudem Sorgen vor Betrug beim Online-Banking und 34 Prozent vor Betrug beim Online-Einkauf, wie eine Umfrage des Digitalverbands BITKOM ( https://bitkom.org ) unter 1.014 Internetnutzern ab 16 Jahren zeigt.

Freie Fahrt für Spionage

Fast zwei Drittel würden es eigenen Angaben nach nicht bemerken, wenn Fremde ihren Computer oder ihr Smartphone über das Internet ausspionierten. "Verbraucher müssen sich sicher in der digitalen Welt bewegen können", sagt Susanne Dehmel aus der BITKOM-Geschäftsleitung anlässlich des morgigen Weltverbrauchertages.

Nur 41 Prozent glauben, dass sie in der Lage sind, Geräte wie Computer und Handy ausreichend vor Attacken durch Cyber-Gangster zu schützen. Dabei liegt der Anteil unter den 16- bis 29-Jährigen bei 46 Prozent, unter den 30- bis 49-Jährigen bei 47 Prozent. Dagegen sind es bei den 50- bis 64-Jährigen 40 Prozent und bei den Älteren ab 65 nur 31 Prozent.

(Ende)

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Florian Fügemann
Tel.: +43-1-81140-313
E-Mail:
Website: www.pressetext.com
pressetext.redaktion
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising