VORSCHAU

PRESSETERMINE
Presseclub Concordia
01.12.2022 00:00

AKTUELLES PRESSEFOTO



WETTER
Graz: bedeckt
24°
Innsbruck: Regen
22°
Linz: Regen
22°
Wien: bedeckt
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
ADHOC
Di, 12.07.2022 08:15
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20220712006
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

DEWB AG Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG: Schweizer Fintech Stableton nimmt CHF 15 Mio. in Series A Finanzierungsrunde auf

Zürich, Frankfurt und Jena (pta006/12.07.2022/08:15) - Stableton Financial AG, die führende europäische Fintech-Plattform für alternative Anlagen, hat ihre Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 15 Millionen CHF abgeschlossen. Lead Investor in dieser Finanzierungsrunde war TX Ventures, der VC-Arm der TX Group. Sie umfasste bedeutende Investitionen von C3 EOS VC Venture Fund und dem bestehenden Investor DEWB. Die Runde versetzt Stableton in eine einzigartige Position, um die Chancen bei der Demokratisierung von Privatmarktanlagen zu nutzen.

Zürich, Frankfurt und Jena, 12 Juli 2022 – Stableton Financial AG ("Stableton"), die führende europäische Fintech-Plattform für alternative Anlagen, hat das Closing ihrer Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 15 Millionen Franken erfolgreich abgeschlossen. Die Finanzierungsrunde wurde von TX Ventures, dem VC-Arm des Schweizer Medienunternehmens TX Group, geleitet. Darüber hinaus gab es bedeutende Investitionen des deutschen Fintech-Investors C3 EOS VC Venture Fund und des bestehenden Investors DEWB, einer deutschen Private-Equity-Gesellschaft, die sich auf Investitionen in digitale Finanzen konzentriert und auch die Seed-Runde von Stableton angeführt hat. Zu den weiteren Teilnehmern gehörten Family Offices, wichtige Mitarbeitende und Partner renommierter Private-Equity- und Venture-Capital-Firmen sowie erfolgreiche Unternehmer*innen und Einzelpersonen unter anderem aus der Technologie- und Vermögensverwaltungsbranche.

Die neue Finanzierung ermöglicht es Stableton, ihre Vision zu verwirklichen, die darin besteht, Wohlstand und positive Veränderungen durch alternative Investitionen zu ermöglichen. Konkret wird Stableton die Mittel nutzen, um die bestehenden Aktivitäten in der Schweiz auszubauen, das technologische Angebot und die verfügbaren Anlagestrukturen zu erweitern sowie in den kommenden Monaten international zu expandieren.

Andreas Bezner, Mitbegründer und Managing Partner von Stableton, meint dazu: "Wir sind begeistert, dass uns so erfahrene und hochkarätige Investoren wie TX Ventures, C3 und DEWB ihr Kapital anvertrauen. Trotz der kurzfristigen Marktvolatilität sehen wir das Zusammenkommen von zwei bedeutenden, langfristigen Makrotrends: die Demokratisierung von Privatmarktanlagen sowie die ständig steigende Wertschöpfung in diesem Segment, indem disruptive Technologien auf immensen Kapitalanlagebedarf treffen."

Konstantin Heiermann, Mitbegründer und Managing Partner von Stableton, sagt: "Wir sind in der beneidenswerten Lage, unser verwaltetes Vermögen seit der Seed-Runde im letzten Jahr um das 7,5-fache gesteigert zu haben. Mit mehr als 2'500 Marktplatznutzern und fast 500 Produktanlegern allein in der Schweiz hat sich Stableton zu einem dominanten Marktteilnehmer entwickelt und zählt mehr als 2% der Schweizer Finanzintermediäre zu seinen Kunden. Die Finanzierung erlaubt es uns, unsere strategischen Investitionen in den Bereichen Betrieb, Strukturen sowie Regulierung und Compliance zu verdoppeln und gleichzeitig unsere Marketing- und Vertriebsaktivitäten international zu skalieren und zu replizieren."

"Wir freuen uns sehr, mit Stableton zusammenzuarbeiten und das Unternehmen auf seinem weiteren Wachstumskurs zu unterstützen. Stableton hat ein beeindruckendes Wachstum gezeigt und ist gut positioniert, um seine erstaunliche Entwicklung in einem äusserst attraktiven Markt fortzusetzen. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag zur Demokratisierung der Privatmarktanlagen zu leisten und sind überzeugt, dass das hervorragende Team von Stableton erfolgreich sein wird - die Zukunft sieht für Stableton sehr vielversprechend aus", fügt Krzysztof Bialkowski, Investment Director bei TX Ventures, hinzu.

"Als Lead Seed Investor hat sich die DEWB schon früh bei Stableton engagiert und es war erstaunlich zu sehen, wie sich das Team vom ersten Tag an entwickelt, und zu einem beeindruckenden Wachstum des Unternehmens geführt hat. Dies scheint erst der Anfang einer grossen Erfolgsgeschichte zu sein. Die hoch skalierbare, vollständig digitale und datengetriebene Infrastruktur von Stableton befindet sich im Sweet Spot eines bereits hervorragenden Anlageuniversums, das durch die Anwendung der eigenen Technologieplattform auf bisher nicht adressierten Märkten ein Vielfaches an Möglichkeiten eröffnet. Wir freuen uns, starke Co-Investoren begrüssen zu dürfen, die weit mehr als nur ein Investment beisteuern werden", ergänzt Bertram Koehler, CEO der DEWB und Verwaltungsratsmitglied von Stableton.

"Wir freuen uns sehr, Stableton im Portfolio des C3 VC-Fonds aufnehmen zu dürfen und die nächsten Wachstumsphasen des Unternehmens zu unterstützen. Mit seiner alternativen Investmentplattform passt Stableton perfekt in unsere Portfoliostrategie, indem Kunden durch niedrige Mindestbeträge, bankfähige Finanzprodukte und verbesserte Liquidität von einem einfachen Zugang zu erstklassigen, kuratierten und einzigartigen Investitionsmöglichkeiten neben den weltweit führenden Investoren profitieren", fügt Stefan Schütze, Managing Partner bei C3, hinzu.

*****

Über Stableton Financial AG

Stabletons Fintech-Plattform für alternative Anlagen ist bestrebt, das weltweit führende Marktnetzwerk für qualifizierte und institutionelle Anleger zu werden, die sich an erstklassigen alternativen Anlagen im Allgemeinen und an Risikokapitalgeschäften und -portfolios im Besonderen beteiligen möchten. Unsere Plattform-Investoren profitieren von einfachem Zugang, einzigartigen Möglichkeiten, Performance, messbarer Wirkung und verbesserter Liquidität von erstklassigen Deals und Investmentanbietern. Ebenso profitieren Deal Sourcing Partner und Anbieter von alternativen Investments von unserer skalierbaren, vollständig digitalen und datengesteuerten Infrastruktur, die eine effektive und effiziente Lead-Generierung und Distribution ermöglicht.
www.stableton.com

Über TX Group

Die TX Group bildet ein Netzwerk von Plattformen und Beteiligungen, das den Nutzerinnen und Nutzern täglich Informationen, Orientierung, Unterhaltung sowie Hilfestellungen für den Alltag bietet. Die Wurzeln liegen in der Publizistik mit den vielfältigen Zeitungen von Tamedia sowie den Gratismedien von 20 Minuten. Ergänzt wird das Portfolio durch die Werbevermarkterin Goldbach. Die TX Group ist Ankeraktionärin der SMG Swiss Marketplace Group und von JobCloud, hält Mehrheitsbeteiligungen an Doodle und Zattoo und ist durch TX Ventures als Investorin im Bereich Fintech engagiert. Das Portfolio von TX Ventures umfasst die Minderheitsbeteiligungen an den Plattformen Everon, Helvengo, Lend, Lykke, Monito, Neon, PriceHubble, Selma Finance und Stableton. Darüber hinaus ist TX Ventures in Backbone, Helpling Schweiz und Picstars investiert. Das 1893 gegründete Unternehmen ist seit 2000 an der Schweizer Börse kotiert.

www.tx.group

Über DEWB

Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB AG, WKN: 804100 / ISIN: DE0008041005) ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die ihren Investitionsfokus auf das Asset Management und Geschäftsmodelle legt, die entscheidend zur Digitalisierung dieses Wirtschaftszweiges beitragen. Die DEWB hat in den letzten 20 Jahren über 390 Millionen Euro in 65 Unternehmen investiert und mit 50 Exits, darunter neun Börsengänge, mehr als 500 Millionen Euro realisiert. Mit ihrer fast 200-jährigen Unternehmensgeschichte steht die DEWB für Kontinuität im Kapitalmarkt. Aufbauend auf dieser Erfahrung und einem Gespür für zukunftsweisende Entwicklungen unterstützt die DEWB ihre Beteiligungen mit Kapital, Expertise in der Unternehmensentwicklung und ihrem weitgespannten Experten-Netzwerk.

www.dewb.de

Über C3 Management und den C3 VC Fonds

C3 Management GmbH ist eine Vermögensverwaltungsgesellschaft, die sich auf die Verwaltung von Risikofonds konzentriert, die in außergewöhnliche Blockchain-Technologieunternehmen weltweit investieren. Die Mission von C3 ist es unter anderem, das Wachstum, die Entwicklung und vor allem die Akzeptanz von EOSIO-basierten Blockchains und der EOSIO-Software zu beschleunigen. Zu diesem Zweck verwaltet C3 den C3 VC Fund, der teilweise von Block.one finanziert wird und Entwicklern und Unternehmern die Finanzierung bietet, die sie benötigen, um gemeinschaftsorientierte Unternehmen zu gründen, die EOSIO nutzen. Der EOS VC-Fonds konzentriert sich auf Technologieunternehmen in der Früh- und Wachstumsphase und übernimmt in der Regel eine Minderheitsbeteiligung. C3 ist weltweit tätig und hat seinen Sitz in Frankfurt, Deutschland.

www.c3-management.com

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an

Stableton

Alexander Antic, Public Relations
Stableton Financial AG
antic@stableton.com
+41 41 552 59 06
+41 76 376 70 70

TX Group

Karole Verlage Frei, Senior Communications Specialist
TX Group
karole.verlagefrei@tx.group

(Ende)

Aussender: DEWB AG Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG
Fraunhoferstraße 1
07743 Jena
Deutschland
Ansprechpartner: Marco Scheidler
Tel.: +49 3641 31000-30
E-Mail:
Website: www.dewb.de
ISIN(s): DE0008041005 (Aktie)
Börsen: Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising