VORSCHAU

PRESSETERMINE
berliner wirtschaftsgespräche e.V.
30.06.2022 00:00
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1-3
30.06.2022 00:00
Online-Veranstaltung
30.06.2022 00:00




WETTER
Graz: bedeckt
24°
Innsbruck: Regen
22°
Linz: Regen
22°
Wien: bedeckt
20°
© wetter.net

Stadtname / PLZ

AKTIENKURSE
 
ADHOC
Do, 23.06.2022 09:57
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20220623012
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

TeleService AG: deutliche Verstärung des Management: Neuer CFO und CSO

München (pta012/23.06.2022/09:57) - Die Teleservice AG gibt im Rahmen ihrer strategischen Neuausrichtung die Einstellung von Tilman Krebs als neuen CFO und den Wechsel von AR-Mitglied Ingbert Seufert als künftigen CSO ab 1. Juli 2022 bekannt:

Tilman Krebs ist mit 23 Jahren Erfahrung als CFO in national und international tätigen Unternehmen Experte für die effiziente Umsetzung von Wachstumsstrategien. Der Diplom-Kaufmann bringt dabei viel Erfahrung bei der Unternehmensfinanzierung sowie dem Aufbau und Führung einer modernen, skalierbaren Finanzorganisation mit. Nach sechsjähriger Tätigkeit für KPMG im Deal Advisory in München und New York wechselte er als CFO zur HighwayOne AG, die 2002 erfolgreich an Telefonica verkauft wurde. Darauf folgten Stationen als CFO u.a. bei Tropolys (Versatel), Loyalty Partner (Payback), Travian Games und zuletzt bei cumberland.vc.

Ingbert Seufert hat die Teleservice AG in den letzten 10 Jahren als aktiver Aufsichtsrat mitbegleitet und scheidet bei der nächsten Hauptversammlung der Gesellschaft als solcher aus um künftig den Vertrieb zu leiten. Der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik war in den letzten 22 Jahren bei namhaften internationalen Unternehmen wie der Arcor AG & Co.KG, Vodafone D2 GmbH, NextiraOne Deutschland GmbH, Dimension Data Germany AG & Co. KG und zuletzt bei der artelis-Gruppe in leitenden und geschäftsführenden Positionen tätig.

"Mit Tilman Krebs und Ingbert Seufert ist es uns gelungen zwei starke, erfahrene und engagierte Führungspersönlichkeit für unser Unternehmen zu gewinnen" so Robert Platil, CEO der Teleservice AG. "Beide werden wertvolle Arbeit für die Weiterentwicklung und Umsetzung der Wachstumsstrategie der Teleservice AG leisten. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit", so Platil weiter.

Über die Teleservice AG:

Die Teleservice AG ist die Muttergesellschaft einer Unternehmensgruppe mit Fokus auf Firmen-Mobilfunkgeräte. Teleservice bietet als "Mobile Devices as a Service"-Dienstleister seinen Kunden die Beschaffung und optimale Verwaltung ihrer Firmenmobilfunkgeräte an.

In diesem Zusammenhang werden den Unternehmen zur Entlastung u.a. sowohl Tarifoptimierungen, Daten-Auswertungen, Vernetzung mit internen Systemen, CRM als auch die automatische Rechnungsverarbeitung mit Hilfe der selbstentwickelten Software ermöglicht.

Die Aktie der Teleservice AG (WKN: A1PHET; ISIN: DE000A1PHET1) ist an der Münchener Wertpapierbörse notiert.

Weitere Informationen finden Interessenten auf der Interneseite der Teleservice AG unter https://teleservice-ag.de/investor-relations/

(Ende)

Aussender: TeleService AG
Destouchesstraße 68
80796 München
Deutschland
Ansprechpartner: Robert Platil
Tel.: +49 (89) 2060 307-0
E-Mail:
Website: www.teleservice-ag.de
ISIN(s): DE000A1PHET1 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in München
TeleService AG
   
Wie fanden Sie diese Meldung?
Weitersagen
likes dislike Share Share |
Social Media
ETARGET

FOCUSTHEMA


SPECIALS


Werbung
middleAdvertising